In Bewegung

Intent. Intiu. Play

Veröffentlicht Mai 2019

Diesen Sommer reist „Intent. Intu. Play“ auf drei unterschiedliche Festivals:
– Heart Culture
– Participation
– Tree of Life

Wir beginnen in seperaten Männer und Frauenkreisen um in der Homogenität die Qualitäten von Intention (gezielte Ausrichtung) und Intuition (Spüren) zu erfassen. Wir trainieren unser Reaktionsvermögen, unsere Sensibilität und werden vertraut im Körperkontakt mit anderen Personen.

Nach einer ersten Spielrunde in speraten Männer und Frauenkreise treffen sich die beiden Gruppen um in einen verspielten Kampf zu gehen.

Welche unterschiede und Gemeinsamkeiten erleben wir in den Männer und Frauenkreisen und mit den Qualitäten von Intention und Intuition?

Tanz in der Natur

Veröffentlicht Mai 2019

Auf einer grünen Wiese, unter einem alten Baum, neben einem Bach, auf einer Waldlichtung; dort, wo die Vögel zwitschern, das Wasser plätschert, die Blätter im Wind rauschen und die Luft würzig duftet, tanzen wir abseits des Alltags.
Wir kommen zur Ruhe und entfliehen der Hektik.
Wir tanken Energie. Wir lernen Kreistänze und Tänze verschiedenster Kulturen unter freiem Himmel kennen. Das gemeinsame Tanzen lässt uns glücklich sein.
Wir entspannen uns und tanzen den Alltagsstress weg. Wir entdecken durch den Tanz die tief in uns lebende Vitalität, die Möglichkeit in unsere eigene Einheit, in unsere Mitte und Vollkommenheit zu gelangen.
Ein wunderbarer Platz, auf dem wir tanzend willkommen sind, wartet darauf, dass wir uns mit Freude bewegen.
Der Tanz in der Natur, da, wo der Boden Mutter Erde selbst ist, ist unbeschreiblich schön!

Tanz für Lebensfreude
Tanz für die Lebenskraft
Tanz für spirituelle Entwicklung

Juli und August immer Sonntags 16:00-19:00
Treffpunkt beim Gasthaus Klee am Hanselteich
Spendenempfehlung 30€
Achtung; nur bei Schönwetter!
Anmeldung: 0650 4499554

Authentic Movement "Einfach sein"

Veröffentlicht Februar 2017

Einfach sein, mit all dem was ist oder nicht ist. In Bewegung oder Ruhe, mit Stille oder Ton. Innere Impulse dürfen in äußeren Ausdruck fließen.

Authentic Movement lehrt uns präsent zu sein und einen wertfreien und achtsamen Raum zwischen „Bewegenden“ und „Zeugen“ zu öffnen. Der Spaß kommt dabei nicht zu kurz.

Donnertag 9.3. / 30.3. / 6.4. / 11.5.
jeweils 16:30 – 18:30
Mittwoch 26.4. 20:00 – 22:00
Spendenbasis 15 – 35€ pro Abend

Spiel und Kampf

Veröffentlicht Jänner 2017

An diesen drei Abenden vertiefen wir durch Übungen unser Körpergefühl und den Kontakt mit der Umgebung um dann in den freien „Play Fight“ zu gehen. Play Fight ist verspieltes, liebevolles Herumrangeln und Kämpfen, zwischen Kooperation und Konfrontation aus Elementen der Kampfkunst und des Tanzes. Das Spiel bringt dich in deine Kraft und konfrontiert dich mit Grenzen und Gefühlen. Die Sinne werden geschärft, das Körpergefühl verbessert und Bewegung flüssiger. Der Atem ist dabei der Anker in einer friedvollen Begegnung.

Donnerstag 20.4. / 27.4. / 4.6. 2017

jeweils 16:30 – 18:30

Spendenbasis: 40 – 60 Euro für drei Abende

Bist du klein und bewegst dich gerne? Bist du groß und verspielt wie die Kleinen? Liebst du Contact Improvisation mit all ihren Facetten und hast Lust dich auf eine neue Art der Bewegungs-Erforschung auch mit Kindern einzulassen? Dann ist die Family-Jam genau der richtige Ort für dich!

Jeden letzten Sonntag im Monat WUK Raum 14.07 Beginn um 16:00 Raumspende 3€

Frauen in Bewegung - Bewegungsraum für junge Migrantinnen

Veröffentlicht September 2016

Der Körper und die Bewegungen sind Spiegel unserer Kultur und unserer Lebenserfahrungen. In Bewegungsspielen und Improvisationsübungen lernen wir uns kennen. Danach ist Raum, die eigenen Tanzerfahrungen und Wünsche einzubringen. Aus welcher Kultur kommst du? Was ist dein Tanzstil? Komm und zeige uns deine Musik… ich bin neugierig und freue mich über ein gemeinsames Tanzen!
Mittwoch, 11./18./25. Jänner 16:30-18:00
Teilnahme gratis oder auf freiwillige Spendenbasis

After Work, Bewegung in der Natur

Veröffentlicht April 2016

Die kraftvollsten Momente erlebe ich oft in tiefen, sinnlichen Kontakt mit der Natur. Hast du schon einmal deine Nase in das frische Moss gelegt, mit einen Baum getanzt, die eigene Natur-Skulptur erschaffen oder dich der Geräuschkulisse des Waldes überlassen? Nein? Ja? In beiden Fällen lade ich dich herzlich auf ein „After Work, Begegnung Natur“ ein.
Neben Übungen aus Bewegungsimprovisation, Körperarbeit und Authentic Movement werden wir kleine (Geh-) Meditationen machen, uns mit dem Animalischen beschäftigen und unsere inneren Impulsen spielerisch zum Ausdruck bringen.
Die Termine können einzeln besucht werden, Vorkenntnisse sind keine nötig.

Dienstag 17.5. und 7.6. von 17:00 bis ca 19:00 bei der Marswiese,Neuwaldegg (Infos bei Anmeldung)
Mittwoch 11.5. und 15.6. von 17:00 bis ca 19:30 im Lainzer Tiergarten, Treffpunkt beim Nikolaitor

Empfohlene Spende zwischen 15-30€.
Mitzunehmen ist warmes Gewand, welches dreckig und feucht werden darf.
Bei Schlechtwetter finden die Termine nicht statt. Bitte um Voranmeldung per SMS oder Mail bis zu zwei Tage vor dem Termin. Bei kuzfristiger Anmeldung wird wegen des erhöhten Organisationsaufwandes um eine erhöhte Spende gebeten.

WinterSemester 2015/16

VHS: Tanz und Bewegung 50+

Veröffentlicht September 2015

Kurs-Nr. A8920a | Di, 15x; 22.9.2015–19.1.2016; 10:00–12:00 Uhr
VHS Floridsdorf, 1210, Angererstraße 14

In diesem Kurs trainieren Sie spielerisch die Ausdauer, Reaktionsvermögen, Koordination, Konzentration, Balance und stärken Ihre Muskulatur. Dies wirkt sich positiv auf Herz, Kreislauf, Stoffwechsel und das vegetative Nervensystem aus.
Bewegung zur Musik beeinflusst Herzschlag, Blutdruck, Atmung und Gemütszustand positiv. Beim Tanzen werden Stresshormone gesenkt und die Glückshormone ausgeschüttet.
Der Kurs setzte sich aus Rhythmusübungen, Tanz- und Bewegungsimprovisationen und Entspannungsphasen mit Körperarbeit zusammen und richtet sich an Personen mit Tanzerfahrung und AnfängerInnen.
Der achtsame Umgang mit dem eigenen Körper und der Spaß an der Bewegung stehen im Vordergrund.

Buchung über die VHS – Floridsdorf; Telefon +43 1 89 174 121 000

Tanz der Mitte

Veröffentlicht Juni 2015

Iris Schrimpf Bakk. MA.
Künstlergasse, 1150 Wien
Kasernenstraße 2, 8350 Fehring

Tel.: 0043 6504499554
E-Mail: office@wasbewegt.com