Bewegung begegnen

Veröffentlicht

Durch Improvisation auf spielerische Art in Begegnung mit Körper und Umgebung kommen. Wir beschäftigen uns mit dem Animalischen, experimentieren mit Grenzen und erweitern unser Bewegungsrepertoire. Authentic Movement hilft uns, über den Körper mit unseren unmittelbaren Emotionen in Verbindung zu treten und diese zum Ausdruck zu bringen. Stunden zwischen spielerischer Leichtigkeit und Tiefgründigkeit im Raum der Achtsamkeit und Authentizität.

Spendenbasis: 30 – 50 Euro insgesamt

Donnerstag: 10.11. – 24.11.16, 18:00 – 19:30

Verbindliche Anmeldung bis eine Woche vor Kursbeginn: 4iris(at)gmx.at

HeShaoHui.IrisSchrimpf.AMSession.026